Lockere Gesprächsrunde mit den IT-Experten von Fujitsu und NetApp

am 27. Juli 2018
Fujitsu feiert in diesem Jahr 20 Jahre Partnerschaft mit dem Storage-Hersteller NetApp. Aus diesem Anlass laden die beiden IT-Anbieter in verschiedenen Städten zum Business-Lunch ein.

Die IT-Landschaft ändert sich rasant. Fujitsu als führender IT-Infrastrukturanbieter und NetApp als marktführender Storage-Hersteller begleiten Unternehmen schon seit Jahren mit passgenauen Lösungen für ihre IT-Anforderungen. Die langjährige Zusammenarbeit geht nun in die nächste Dekade.

In diesem Jahr feiert Fujitsu 20 Jahre Partnerschaft mit NetApp. Dazu lädt Fujitsu IT-Anwender zum deutschlandweiten Business-Lunch in verschiedenen Städten ein. Zu Beginn des Business Lunches erhalten Sie ein exklusives TechUpdate rund um gemeinsame Lösungen aus den Bereichen Cloud Services, Cloud Infrastructure und Storage-Systeme - gefolgt von sechs spezifisch aufgebauten Breakout-Sessions mit Experten.

Sie fragen - Experten antworten

Bei der Veranstaltung können Sie auch in lockerer Runde mit IT-Führungskräften und Rechenzentrumsexperten von Fujitsu und NetApp sprechen. Die Experten liefern Ihnen Antworten auf Fragen, die Sie nicht nur derzeit, sondern auch in naher Zukunft beschäftigen werden. Fragen wie:

  • Warum brauchen Unternehmen die Cloud? Wo landen die Daten und wie können Sie sie künftig besser schützen? Welche Rolle übernehmen dabei Hybrid IT-Lösungen?

  • Daten, Daten, Daten… Sind Sie das Öl des 21. Jahrhunderts? Was kommt im GDPR-Jahr und auch in den kommenden Jahren auf Sie zu, wenn immer mehr und neue Daten kreiert werden?

  • Braucht Ihre IT konvergente Infrastrukturen? Welchen Mehrwert haben sogenannte CI-Lösungen für Ihr Unternehmen?

Nächste Schritte

Profitieren Sie vom Fujitsu-Fachwissen und nutzen Sie die Gelegenheit, um Fragen zu stellen! Informieren Sie sich, wie Sie die nächsten Schritte in eine erfolgreiche IT gehen können. Die Veranstaltung findet zu verschiedenen Zeiten in folgenden Städten statt: Frankfurt (5. September), Köln (6. September), Berlin (11. September), Hamburg (12. September), München (18. September) und Stuttgart (25. September).

Auf der Website zur Veranstaltung finden Sie weitere Informationen und die Agenda. Dort können sich Interessenten aus der Privatwirtschaft auch für die jeweiligen Städte anmelden.

Für Kunden des Öffentlichen Sektors steht Ihnen Ihr Fujitsu Ansprechpartner gerne für weitere Informationen zur Verfügung.